You are here: Home Lexikon intergalaktisches Medium
Personal tools

intergalaktisches Medium

Dünnes Gas, das einen Teil der leeren Raumregionen zwischen den Galaxien ausfüllt. Die Verteilung des intergalaktischen Mediums ist ungleichmäßig: Zwischen Filamenten von Gas liegen Leerräume mit weit niedrigerer Dichte. Hauptbestandteil des intergalaktischen Mediums ist ionisierter Wasserstoff, mit anderen Worten: ein Plasma, das zu gleichen Teilen aus Wasserstoff-Atomkernen (Protonen) und Elektronen besteht. Abschätzungen zufolge liegt die mittlere Dichte des intergalaktischen Mediums zwischen einem Zehntel und einem Hundertstel der mittleren Dichte des Universums als Ganzem, entsprechend zehn bis hundert Wasserstoffatomen pro Kubikmeter.


Variants

  • IGM